Versteckte Sonderausstattung

In einigen Autos steckt manchmal mehr Ausstattung als man vorher vermutet hat. Diese kann man oft mit wenigen Handgriffen für sich nutzen.
Aus Kostengründen rüsten Hersteller die meisten Modellvarianten gleich aus. So wurden zum Beispiel beim Ford Focus in den meisten Modellen die Kabel zur Fußinnenraumbeleuchtung gezogen, man hat lediglich die Lampe weg gelassen. Diese läßt sich einfach nachrüsten.
Wenn Sie auch versteckte Sonderausstattungen kennen, dann melden Sie sie uns.

1 Kommentar zu Versteckte Sonderausstattung

  1. Ach ich hätte auch gerne so versteckte Sonderausstattungen. Aus Nichts eine Vollausstattung. Echt cool.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*